Gemeinsames Gespraech“Wir unterscheiden uns von anderen alleine dadurch, dass unsere Mitarbeiter im Durchschnitt länger als 10 Jahre im Unternehmen tätig sind. Wir haben sogar einige Mitarbeiter, welche seit mehr als 20 Jahren in dieser Einrichtung ihre Hilfe und Fachkompetenz älteren Menschen anbieten. Wir arbeiten nicht um des Arbeits Willen, sondern weil uns das Arbeitsklima gut gefällt und das Drumherum in dieser Einrichtung stimmt. Ein gutes Essen gehört hier ebenso dazu, wie die Beschäftigung und das Miteinander. ” (Zitat Betriebsrat)

Wir können mit Stolz darüber berichten, dass Bewohner bei uns Kräfte sammeln und in der Gemeinschaft wieder aufleben. Mit unserer unserer Hilfe haben einige Bewohner ihre Pflegestufe auch wieder abgesenkt. Ist dies nicht wunderbar? Gerade solche Fälle motivieren unsere Mitarbeiter besonders, da in solchen Fällen die Wirkungen einer guten Pflege und das Engagement am Menschen belohnt werden. Dies ist gerade für den Pflegeberuf eine besondere Auszeichnung.

Architektur und Austattung:

Fast alle Zimmer verfügen über eine eigene Nasszelle, WC sowie Anschlüsse für TV, Internet, Radio und Telefon. Eigene Möbel können mitgebracht werden. Besondere Niedrigflurbetten sowie eine sehr hochwertige Ausstattung zeichnen uns aus. Ab Ende Mai 2018 ist unsere Einrichtung vollständig modernisiert, sodass wir damit behaupten können, eine der schönsten und modernsten Einrichtungen zu sein.

Die Einrichtung ist bis Ende Mai 2018 kernsaniert und modernisiert gem. den neusten Standards. Demnach werden alle Zimmer über eine eigene Nasszelle gem. DIN Norm verfügen. Mit den Modernisierungsmaßnahmen können wir Besonderheiten aufweisen, die es so bei anderen Einrichtungen vielleicht nicht gibt:

  • Komplette Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
  • Internet, WLAN
  • Modernste Vollküche im Haus
  • Großer und vollausgestatteter Restaurantbereich mit Besonderheiten
  • KFW 55 und KFW 70 Standard (Neubau und modernisierte Zimmer)
  • Ca. 30% größere Zimmer als Standard
  • Übergroße Pflegebäder und Wellnessoasen
  • 3-fach Verglasung
  • Eigener Park und tolle Außenanlagen

Was wir hier zusätzlich erwähnen möchten, ist unser tolles Team. Denn was bringt eine neue Immobilie, wenn der Service nicht stimmt? Unsere Residia Familie freut sich auf ihren Besuch. Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir Ihnen nicht sofort ein Zimmer anbieten können.

Besonderheit:

An jedem ersten Dienstag im Monat trifft sich zwischen 19 und 21 Uhr die Alzheimer – Selbsthilfegruppe Bad Bevensen zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch in unserem Haus. Es werden aber auch aktuelle Themen angesprochen. So erhalten betroffene Angehörige und Interessierte wichtige Informationen zum Krankheitsbild und erfahren Hilfestellungen, die Ihnen bei der täglichen Pflege und Betreuung von dementiell erkrankten Menschen hilfreich sein können.

Das tägliche Leben im Haus:

Viele Dinge in unserem Haus gehören zum Alltag und bleiben deshalb unerwähnt. Herzensbildung der Mitarbeiter, Professionalität der humanen Dienstleistung, Sozialkompetenz, die Berücksichtigung der Ganzheitlichkeit des Menschen, d.h. Körper-Geist-Seele nicht nur unserer Bewohner, sondern auch zwischen unseren Mitarbeitern und den Angehörigen, heben uns von anderen Einrichtungen ab. Eine gute, reichhaltige und angebotsreiche Küche, eine saubere und gut riechende Einrichtung, einwandfreie und qualtitätsgerechte Wäsche und andere Leistungen tragen ebenso zu der Gesamtqualität der Einrichtung bei. All diese kleinen und doch wichtigen Aspekte können Sie bei uns erleben.

Unsere hauswirtschaftlichen Bereiche werden im Haus geführt. Unsere Küchenmitarbeiter und Mitarbeiter der Hauswirtschaft stehen Ihnen daher täglich zur Verfügung und freuen sich darauf, Ihnen einen guten Service anbieten zu dürfen. Wir achten sehr auf die Auswahl der Lebensmittel (z.B. sehr wenig Fettrand usw.) und verwenden eine sehr hohe Qualität für unsere Bewohner. Sofern Angehörigen bei uns essen möchten, können Sie dies nach Anmeldung tun. Darüber hinaus bieten wir eine Speisekarte für Sonderwünsche an. Wir freuen uns darauf, auch andere Menschen von unserer Qualität überzeugen zu dürfen. Wir kochen mit Liebe und Herz und Erarbeiten unsere Menüs mit dem Heimbeirat zusammen, sodass alle Wünsche unserer Bewohner auch Berücksichtigung finden. Im übrigen können auch Sie jederzeit vorbei kommen und bei uns speisen, sofern Sie dies wünschen (bitte erkundigen Sie sich bei uns in der Verwaltung über die zusätzlichen Kosten, welche wir Ihnen in Rechnung stellen müssen, sofern Sie Zusatzleistungen in Anspruch nehmen).

Sie können sich nun das folgende Kurzvideo über unsere Einrichtung anschauen, damit Sie einen weiteren Eindruck über unsere Einrichtung erhalten.